Info

Kontakt

Forum Stadt - Netzwerk historischer Städte e.V.
Forum Stadt - Netzwerk historischer Städte e.V.
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-32 42
Fax (07 11) 35 12-55 32 42

Ansprechpartner

Dr. Nina Ehresmann

Geschäftsstellenleitung

Telefon (07 11) 35 12-32 42
Fax (07 11) 35 12-55 32 42
Gebäude: Altbau
Raum: 278

Finanzen

Birgit Emberger

Stabstelle Finanzdezernat

Telefon (07 11) 35 12-23 42
Fax (07 11) 35 12-55 23 42
Gebäude: Abt-Fulrad-Str. 5, 73728 Esslingen
Raum: 102

Download

Zeitschrift

Zeitschrift "Forum Stadt"

Vierteljahreszeitschrift für Stadtgeschichte, Stadtsoziologie, Denkmalpflege und Stadtentwicklung.

Das gebaute Bild einer Stadt ist ein starker Identifikationsanker für ihre Bewohner. Es ist der erste Werbeträger einer historischen Stadt. Die Forschung zur gebauten Stadt steht im Mittelpunkt der Zeitschrift Forum Stadt.

Sie erscheint seit 1974, bis 2009 mit dem Obertitel Die alte Stadt. Sie wurde von der F.A.Z. schon früh ein "unentbehrliches Instrument für die Stadterneuerung" genannt. Programmatisch interdisziplinärer greift sie Themen der Stadtforschung auf, vor allem Stadtsoziologie, Stadtgeschichte, Denkmalpflege und Stadterneuerung. Mit diesem Zuschnitt ist sie das einzige Fachorgan zu Themen der Städte mit historischer Bausubstanz. In kritischen Auseinandersetzungen zu aktuellen Fragen der historischen Städte werden innovative Ansätze der erhaltenden Stadterneuerung entwickelt.

Forum Stadt wird gelesen an historischen, stadtplanerischen, sozialwissenschaftlichen, denkmalpflegerischen, geographischen, architektur- und kunsthistorischen Instituten. Sie ist in größeren Bibliotheken ausleihbar und wird auch im Ausland in einschlägigen Instituten geführt. Weitere Abonnenten sind Architektur- und Planungsbüros sowie Privatpersonen. Die Zeitschrift ist zugleich das Mitteilungsorgan des Vereins, sie wird an die Mitgliedsstädte versandt.